Baukultur Hessen: Gründungsveranstaltung

Visual Home
Die Initiative

Die Gründungsveranstaltung

Die Landesinitiative +Baukultur in Hessen wurde auf der Auftaktveranstaltung zum Tag der Architektur in Hessen in der Architekten- und Stadtplanerkammer in Wiesbaden am 19. Juni 2007 gegründet. Die Präsidentin der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Frau Barbara Ettinger-Brinckmann begrüßte etwa 170 Gäste, darunter den Schirmherrn der Landesinitiative +Baukultur in Hessen, den Hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch, die Landtagsvizepräsidentin Ruth Wagner, Herrn Staatssekretär Walter Arnold, Abgeordnete des hessischen Landtags, Vertreter aus Politik, Kultur, Verwaltung und Wirtschaft, der Landkreise, Städte und Gemeinden, der Kammern und Verbände, die Initiatoren der Landesinitiative Baukultur, sowie Bauherren, Architekten und Ingenieure.

Die hessischen Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner veranstalteten den Tag der Architektur in Hessen im Jahr 2007 zum 13. Mal. Er wurde 1995 auf eine Initiative von Hessen, Rheinland-Pfalz, Thüringen und Saarland erstmal durchgeführt und wird mittlerweile in allen 16 Bundesländern begangen. 2007 besuchten 10.000 Menschen den Tag der Architektur.

Im Folgenden können Auszüge aus den Reden der Initiatoren der Landesinitiative +Baukultur in Hessen anlässlich der Gründungsveranstaltung aufgerufen werden.

Die Gründungsveranstaltung der Initiative "+Baukultur in Hessen" fand am 19. Juni 2007 in der Architekten- und Stadtplanerkammer in Wiesbaden statt.

Redebeiträge 

Grußwort Ministerpräsident Roland Koch
> Download